MQ-135 Gas Sensor Modul

Von AZ-Delivery

Statt :

Jetzt :

Sie sparen :

€2.99
Mengenrabatt auswählen
auf Lager
  • zur Detektion von von verschiedenen Giftgasen wie Benzon, Alkohol, Rauch sowie Verunreinigungen in der Luft
  • Auflösung: 10~1000ppm // Sensitive Widerstand: 2KΩ to 20KΩ in 100ppm CO // Genauigkeit: ≥ 3% // Reaktionszeit: ≤ 1s // Ansprechzeit nach Einschalten: ≤ 30s // Heizstrom: ≤ 180mA // Heizspannung: 5.0V±0.2V / 1.5±0.1V // Eingangsspannung: 5V // Heizenergieleistung ca.: 350mW // Abmessungen: ca. 30mm (Länge) * 20mm (Breite)
  • Gewohnt hohe Qualität und schnelle Lieferung direkt aus Deutschland durch Bestellung bei AZ-Delivery
  • Selbstverständlich erhalten Sie beim Kauf durch AZDelivery vollautomatisch und garantiert auch eine Rechnung inkl. MwSt und nach deutschen Standards
  • Garantierte ROHS-Konformität durch Kauf beim deutschen Händler
  • weitere Produktdetails

Projektvorschlag

AlcoTester

Sichern Sie sich doch noch diese Produkte und bauen Sie gemäß unserer Anleitung ein tolles AlcoTester . Für AlcoTester benötigen Sie nebst dem MQ-135 Gas Sensor Modul nur noch Nano V3, Mini Breadboard, MB102, LCD12864, Jumperkabel , sowie Jumper Kabel. Sichern Sie sichdiese Produkte hier im Bundle zum Sonderpreis!

zum Artikel

Arduino Programmieren für Einsteiger: Der leichte Weg zum Arduino-Experten

In diesem Buch werden zunächst die Grundlagen des Arduino geklärt und direkt, ohne graue Theorie, die ersten Sensoren und Aktoren verwendet. Danach geht es weiter in die Materie mit spannenden Themen, wie die Verbindung des Arduino mit dem World Wide Web oder der Ausgabe von Texten und Diagrammen auf Displays. Am Ende lernst du einige Projekte, wie eine Arduino Wetterstation oder ein autonomen Roboter kennenlernen.

Jetzt entdecken

Beschreibung

Der AZ-Delivery MQ-135 Luftqualität-Sensor als anschlussfertiges Modul für Arduino und Raspberry Pi

Einfach zu nutzender Sensor zum Messen der Konzentration von verschiedenen Giftgasen wie Benzon, Alkohol, Rauch sowie Verunreinigungen in der Luft. Der MQ-135 misst eine Gaskonzentration von 10 bis 1000ppm und ist ideal zum Erkennen eines Gaslecks, als Gas-Alarm oder für sonstige Robotik- und Microcontroller-Projekte.

Die Sensoren der MQ-Serie benutzen ein kleines Heizelement mit einem elektronisch-chemischen Sensor. Sie sind empfindlich gegenüber verschiedenster Gase und eignen sich zur Verwendung in Räumen.

Der Sensor hat eine hohe Empfindlichkeit und schnelle Reaktionszeit, benötigt allerdings einige Minuten bis er genaue Messwerte ausgibt, da der Sensor sich erst aufheizen muss. Die Messwerte des Sensors werden als analoger Wert ausgegeben, welcher mit einem Microcontroller einfach ausgewertet werden kann.

Dieser Sensor ist anschlussfertig für einen Microcontroller, wie z.B. einem Arduino-Board. Zur Verwendung mit einem Raspberry Pi wird zusätzlich ein AD-Wandler benötigt.

Pinbelegung:

  • VCC - Stromversorgung 5V
  • GND - Masseanschluss
  • AOUT - Analoger Output
  • DOUT -  Digitaler Output

Zum Einstellen des Schwellenwerts besitzt das Modul ein Potentiometer. Am digitalen Pin gibt der Sensor lediglich eine 0 oder 1 aus, je nach dem ob der eingestellte Schwellenwert überschritten wird. 

Vorsicht: Der Sensor wird im Betrieb warm!

Details:

  • Auflösung: 10~1000ppm
  • Sensitive Widerstand: 2KΩ to 20KΩ in 100ppm CO
  • Genauigkeit: ≥ 3%
  • Reaktionszeit: ≤ 1s
  • Ansprechzeit nach Einschalten: ≤ 30s
  • Heizstrom: ≤ 180mA
  • Heizspannung: 5.0V±0.2V / 1.5±0.1V
  • Eingangsspannung: 5V
  • Heizenergieleistung ca.: 350mW
  • Abmessungen: ca. 30mm (Länge) * 20mm (Breite) 

Weitere Projektvorschläge

Raspberry Pi Handbuch für Einsteiger: Linux, Python und Projekte

Dieses Buch stellt Ihnen zahlreiche Möglichkeiten vor, wie Sie den Raspberry Pi praktisch im Alltag nutzen können. Kapitel für Kapitel lernen Sie die Hardware und das Betriebssystem Linux kennen und können Ihr Wissen sofort praktisch in die Tat umsetzen. Sie finden anschauliche Anleitungen für die Einrichtung als Desktop PC, Spielecomputer, Smart Home Terminal und vieles mehr. Auch wie Sie Ihre ersten eigenen Programme mit Python schreiben können und damit den Raspberry Pi programmieren können, lernen Sie in diesem Buch.

Jetzt entdecken

Kundenfragen und -antworten