Heute vorgestellt: 4x4 Keypad

Heute möchten wir gerne zeigen, wie man das AZ-Delivery Keypad am einfachsten an einem Arduino zum laufen bringt. In unserem Bespiel werden die Keys über den seriellen Monitor ausgegeben. Durch die Benutzung der Libary von Mark Stanley ist die Verwendung besonders einfach und das Beispiel am Seriellen Monitor nützlich, da diese ohne großen Aufwand nicht nur seriell zum PC übertragen werden kann, sondern auch an unsere HC-05 Module oder GSM Shields. Das Keypad ist von der Funktion recht simpel, jede Taste entspricht einem Schalter.

Und so schießen wir unser Keypad an:

der Code ist relativ selbstklärend:

 

/* @file CustomKeypad.pde
|| @version 1.0
|| @author Alexander Brevig
|| @contact alexanderbrevig@gmail.com
||
|| @description
|| | Demonstrates changing the keypad size and key values.
|| Modified for AZ-Delivery Keypad by MN
|| #
*/
#include <Keypad.h>

const byte ROWS = 4; //vier Reihen
const byte COLS = 4; //vier Spalten
//define the cymbols on the buttons of the keypads
char hexaKeys[ROWS][COLS] = {
  {'1','2','3','A'},
  {'4','5','6','B'},
  {'7','8','9','C'},
  {'*','0','#','D'}
};
byte rowPins[ROWS] = {11, 10, 9, 8}; //connect to the row pinouts of the keypad
byte colPins[COLS] = {7, 6, 3, 2}; //connect to the column pinouts of the keypad

//initialize an instance of class NewKeypad
Keypad customKeypad = Keypad( makeKeymap(hexaKeys), rowPins, colPins, ROWS, COLS); 

void setup(){
  Serial.begin(9600);
}
  
void loop(){
  char customKey = customKeypad.getKey();
  
  if (customKey){
    Serial.println(customKey);
  }
}

  Das Keypad gibt es hier: Keypad 4x4

  Den passenden UNO: Uno R3

 

 

Letzter Artikel BMP180, BMP280 und BME280 ausführlich erklärt

Kommentar

Wolfgang Kreinberg - Juli 22, 2018

Danke für diese Darstellung. Ich habe bei Euch das keypad gekauft und entsprechend der Anleitung im eBook angeschlossen. Es ging eine Spalte nicht. Nach einigem Versuch und Irrtum kam ich drauf, dass D1 nicht genutzt werden kann, ich habe von D1 auf D8 umgelegt und im Sketch angepasst, dass war es. In diesem Beispiel fangt Ihr bewusst oder zufällig bei D2 an, das sollte auch funktionieren.
Gruß und bitte weiter so!
Wolfgang

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare müssen vor der Veröffentlichung überprüft werden

Erforderliche Angabe