"Nokia"-Display am NanoV3

Hallo zusammen,

da in letzter Zeit immer wieder Anfragen zur Verwendung des 84x84 Displays am Arduino eingehen möchte ich heute kurz die Verkabelung und ein Anwendungsbeispiel zeigen. Das "Nokia"-Display ist mittlerweile unter Hobbyisten weit verbreitet da das Display nicht nur sehr sparsam ist (ohne Hintergrundbeleuchtung), sondern mit der richtigen Library auch einfach zu bedienen ist. 

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei Herrn Oliver Kraus bedanken, Autor der eierlegende Wollmilchsau "u8g2". Es gibt mittlerweile kaum ein Display das damit nicht funktioniert und die Dokumentation lässt keine Wünsche offen :)

Für unser Projekt brauchen wir:

Die Verdrahtung ist etwas aufwendiger:

Dank der guten Beschriftung unserer Module ist das halb so schlimm wie es auf dem oberen Bild zu sehen ist, hier die Tabelle:

 NanoV3 Logiclevlekonverter Display
GND GND GND
5V VB
3V3 OE
3V3 VA VCC
D8 B8
D9 B7
D10 B6
D11 B5
D13 B4
A8 RST
A7 DC
A6 CE
A5 DIN
A4 CLK
LIGHT

 

Die Verdrahtung für die Hintergrundbeleuchtung ist optional. Da im Display 4x 20mA LEDs verbaut sind können wir den 3V3-Pin des Nanos dafür nicht nutzen, dieser liefert maximal 50mA. 

Haben Sie keinen Logiclevelkonverter zur Hand können Sie auch Spannungsteiler für die Daten-Leitungen benutzen (10k und 22k). Die Hintergrundbeleuchtung kann nicht an den Konverter angeschlossen werden.

Hier der Code:

 

#include <Arduino.h>
#include <U8g2lib.h>
#include <SPI.h>

U8G2_PCD8544_84X48_F_4W_SW_SPI u8g2(U8G2_R0, /* clock=*/ 13, /* data=*/ 11, /* cs=*/ 10, /* dc=*/ 9, /* reset=*/ 8);  // Nokia 5110 Display


void setup(void) {
  u8g2.begin();
}


void loop(void) {

  u8g2.clearBuffer();					// clear the internal memory
  u8g2.setDisplayRotation(U8G2_R2);// Rotate Display 180°
  u8g2.setFont(u8g2_font_ncenB08_tr);	// choose a suitable font
  u8g2.drawStr(10,30,"AZ-Delivery");	// write something to the internal memory
  u8g2.sendBuffer();					// transfer internal memory to the display
  delay(1000);  
}

 

Beispiele von Grafiken, Bilder und Scrolltext mit der U8G2-Libary finden Sie hier.

Viel Spaß beim experimentieren und bis zum nächsten Beitrag :) 

 

 

Letzter Artikel "Lügendetektor" mit dem NanoV3
Neuer Artikel PWM über Seriellen Monitor

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare müssen vor der Veröffentlichung überprüft werden

Erforderliche Angabe